Menu

Mittwoch, 12. Juli 2017

Heiligenhafen

In einer Zeitschrift habe ich ein cooles Hotel in Heiligenhafen entdeckt. Das Hotel ist einen ganzen Post wert, daher berichte ich euch ganz bald davon. Aber zuerst muss ich euch von Heiligenhafen berichten....

Einmal gibt es die kleine Altstadt, die ist ganz schnuckelig, aber richtig gut hat uns das neue Viertel "Steinwarder" gefallen. Alles neu, alles schick...astrein. Es gibt zwei tolle Hotels dort, super-schöne Ferienwohnungen und süße Ferienhäuser. Alles so neu und so schön, dass wir aus dem Staunen gar nicht mehr heraus kamen.







Bruno hat es auch so richtig gut gefallen. Der Hundestrand war schnell zu erreichen, der Weg dorthin wunderschön und die Zeit am Meer unbezahlbar.



Der Weg zum Hafen führte durch diese total neue Einkaufsstraße mit tollen Geschäften und war schon alleine für die Augen Urlaub. So habe ich es wirklich empfunden - wir haben so viel Schönes gesehen...

Das sind die kleinen Ferienhäuser, die in Wirklichkeit noch schöner aussehen. Wir haben es irgendwie nur einmal fotografiert.
Das ist der Blick von der Hauptstraße und hinten rechts kann man nochmal die kleinen Ferienhäuser erkennen.

Heiligenhafen hat auch eine Seebrücke und das ist der Blick von dort auf das Beach-Motel - das andere Hotel in Steinwarder. Und jetzt mache ich mich an den Post zur BRETTERBUDE.

Heiligenhafen, wir kommen wieder - keine Frage!!!

Kommentare:

  1. ...und wenn Engel reisen scheint die Sonne!!!!
    Das sieht wirklich toll aus. Du findest aber auch immer richtig schöne Ecken.
    Im September geht es ja für uns erstmal in die "Hölle" nach Fügen. Ich freu mich schon.
    Heiligenhafen merke ich mir.

    liebe Grüße
    Nicole

    P.S. da passte das kleine Strandhaus ja perfekt - lach!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Das Wetter war eindeutig auf unserer Seite :) Das wünsche ich euch im September auch (grüß die Hell´s schön von mir). Die wunderschöne Karte passte super!
    Lieben Gruß
    UTe

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!