Menu

Mittwoch, 25. Mai 2016

Blumenampel

Kennt ihr diese Dinger? Natürlich! Überall werden sie einem um die Ohren "gehauen". Erst konnte ich mich so gar nicht für diese Ampeln begeistern, aber ich musste es wenigstens mal ausprobieren. Und was soll ich sagen: ich finde sie TOLL!



Allerdings finde ich sie fast noch ein bisschen besser mit einem Windlicht. 
Man braucht einfach ein Band, das schneidet man in 8 gleiche Längen und dann wird geknotet. Immer 2 Bänder zusammen. Das Ganze dauert keine 5 Minuten!
 

Auf der Terrasse hängt jetzt eine richtige Blumenampel - also mit Blume! Das Band ist ein Jerseygarn und flattert munter im Wind hin und her.

Montag, 16. Mai 2016

Wesercamping

Pfingsten ging es mit unserer Box nach Varenholz auf den  Campingplatz.

Freitag war das Wetter noch toll, also habe ich sofort die Kamera geschnappt, da bei Sonne doch alles schöner aussieht.

Es gibt ein tolles Strandrestaurant mit Blick auf den See und einen Spielplatz direkt im Sand. Die Kinder können spielen und die Eltern entspannt auf der Terrasse sitzen - perfekt!

 Freitag konnte man es sogar noch im Wasser aushalten.









Die Sanitärgebäude sind modern und mit allem ausgestattet, was man beim Campen so braucht. Außerdem gibt es eine schöne Sauna, einen Fitnessraum, Massageangebote...
Wer nicht campen möchte, kann sich ein schickes, ganz neues Mobilheim mieten.
 
Schade, wir hätten gerne viel mehr Zeit am See verbracht, aber ab Samstag war es sooo kalt, brrrr.

Aber, das Wetter kann man nun mal nicht mitbuchen - wir kommen bestimmt wieder!


















Sonntag, 8. Mai 2016

Frühstück am See

Heute Morgen hatten meine Lieblingsmenschen eine tolle Idee - wir haben uns Croissants und Coffee to go geholt und unser Frühstück spontan an einen Baggersee in unserer Nähe verlegt.


Das Wetter war perfekt, nicht zu kalt, nicht zu warm. Naja, vielleicht ein bisschen zu windig, aber Dreck scheuert ja bekanntlich den Magen. Trotzdem war es soooo schön. Dieser blaue Himmel, diese Ruhe...

... der Sand, die Bäume, das Wasser.
Kenny war natürlich mit von der Partie und hat es auch sichtlich genossen. Ok, wir Menschen hätten ihm vielleicht noch etwas vom Croissant übrig lassen können...

So, und nun wartet dieser schöne Blumenstrauß darauf, einer ganz lieben Mama DANKE zu sagen.



Ich wünsche euch allen einen super-schönen Muttertag (ob Mutter oder nicht!!!)